Blach Report

March 7, 2016

 

„loop“ ist ein neues Produkt des Schirmherstellers Ipomea. Mit diesem Tool verbindet das Unternehmen Dekoration und Illumination und hat das Produkt für den Eventmarkt aufgelegt. loop kann individualisiert werden und wartet mit simpler Installationsmechanik auf. Das Produkt basiert auf einem Mast-Stecksystem mit einem stabilen 30 Kilogramm Sockel und kann in Höhen von einem bis zu fünf Metern aufgebaut werden. Je nach Anforderung wird die Beleuchtung über ein RGB- oder ein Weißlicht-System generiert. Beide Lösungen sind auch für Außeneinsätze geeignet, wasserfest und weisen deswegen die Schutzart IP 68 auf.

Ipomea loop kann vollständig individualisiert und exakt auf eine bestimmte Anforderung hin zugeschnitten werden.

Der Aufbau gestaltet sich simpel, auffalten und aufhängen oder aufstellen sind hier nur notwendig. Für den Transport lässt sich das Produkt in einer sechs Zentimeter flachen Box verstauen.

Info: www.ipomea.com

Anwendung von loop (Foto: Ipomea)

Please reload

Aktuelle Einträge

March 7, 2016

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter